Didi Flowi Reimi HuSt Uli-M. Svenitsch Quattro
Reimi
Klosterbräu
Kochrezepte
Brotzeit Tips
WeGe-Impressionen
Gomera-Urlaub
Lichtbilder
Gästebuch
E-mail
Links
Home
Dieters Site
die graue Eminenz
Flowis Site
wissenswertes über Töne und Fussball
Reimis Site
kulturelles von
Bier bis Jazz
HuSts Site
Humml Stephan - das ewige Rätsel
Ulrich-M. Site
Ein Casanova und
seine Frauenwelt
Svenitsch Site
Psychoindermikromatrix
Quattro Site
nächstes Jahr pack' 'mer's
©2002, Xanadoo
  Reimi | Klosterbräu
Fr. 18. September 2020, 17:04 Uhr
  Sava goes Klosterbräu:
 
                                 
Prost Gemeinde, der Pfarrer söfft!    
Prost zum Wohle, der Papst is' Pole!    
Prost! Hau's wech er is' ka Tschech! - Trost!  
fränkisches Trinkspruchgut
  Historisches:
Im Jahre 1533 erfolgte die Gründung als "Fürstbischöfliches Braunes Bierhaus". Bis 1790 in fürstbischöflichem Besitz. 1851 begann die Ära der Brauerfamilie Braun, die bis zum heutigen Tag andauert. Die älteste Braustätte Bambergs liegt im Herzen der Bamberger Altstadt. Als besondere Sehenswürdigkeit ist das zur Brauerei gehörende mittelalterliche "Zehnthaus" mit seinem einzigartigem Fachwerkgiebel und den gewaltigen Schüttböden zu nennen. Im Zehnthaus hält die Klosterbräu mehrmals jährlich ihre beliebten Bierfeste ab. Seit 1987 wurden von der Familie Braun-Schröder umfangreiche Investitionen in mehrfacher Millionenhöhe getätigt, die massgeblich dazu beitragen, die historisch einmaligen Gebäude für Bamberg und die Altstadt zu erhalten.
  Bierspezialitäten:
Klosterbräu Bamberger Gold (Spritziges feingehopftes Pils)
Klosterbräu Schwärzla (Unsere dunkle Spezialität)
Klosterbräu Braunbier (Gebraut nach altem Hausrezept)
Klosterbräu Braun's Weisse
Klosterbräu Bockbier (von Kennern bevorzugt - saisonal)
Klosterbräu Maibock (saisonal)
Klosterbräu Schwärzla Bock (saisonal)
Klosterbräu Lager
Klosterbräu Vollbier
Klosterbräu Bierschnaps (urig würzig - etwas Besonderes)
  Veranstaltungen:
Braunbierfest im April und August im Zehnthaus
Judenstrassenfest im Juni und September
Bockbieranstich im Oktober im Zehnthaus
  Anschrift und Öffnungszeiten:
Brauerei-Gaststätte Klosterbräu
Obere Mühlbrücke 1-3
96049 Bamberg
Telefon 0951/52265 - Telefax 0951/500274
Täglich 10.30 bis 23 Uhr geöffnet - Mittwoch Ruhetag
Gutbürgerliche fränk. Küche. Spezialitäten: Bamberger Bierhaxe, Knoblauchbratwürste
Bierverkauf: Mo - Fr 7 bis 19 Uhr, Sa 9 bis 13 Uhr geöffnet.
|  Kochrezepte      Brotzeit Tips   |